„QRFlyer“ der digitale Flyer mit Video

Schon über 10 Jahre erfreuen sich QR-Codes immer noch großer Beliebtheit.
Der pixelige Helfer im gemusterten Kontrast Quadrat ist allgegenwärtig und informiert auf Werbeplakaten, Produktverpackungen und erleichtert uns ein wenig den stressigen Alltag.

Das konnte man u.a. auch während der Corona-Pandemie beobachten, denn hier kam das Pixel-Quadrat auch zur Kontrolle und Überwachung zum Einsatz.

Bereits in 2011 konnten wir mit unserem Video2Print Konzept bei unseren Kunden punkten.

Da war es nun wieder einmal an der Zeit, unbedingt ein neues Format „QRFlyer“ der digitale Flyer mit Video zu starten, auch der Umwelt zuliebe!

Er ist ein auffälliges unauffälliges Symbol der Digitalisierung.

Gesagt, getan, im Frühjahr entwickelte das Kreativ-Team der hessischen Medienagentur pregondo Konzept und Idee, um den Digitalisierungsprozess von Vertrieb und Verkauf auch am Point of Sale und auf Messen zu unterstützen.

Das Pixelquadrat lässt sich über die Scanfunktion vom Smartphone sofort bedienen und die Produktinformation ist sofort mobil abrufbar. So lassen sich kurze Wartezeiten am Messestand sinnvoll überbrücken.

„Ein weiteres Herzensprojekt“, so Birgit Früchtl, GF Marketing und Ilka Richter, Projektmanagerin bei pregondo.

Birgit Früchtl

Organisiert mit großer Leidenschaft Marketing, Vertrieb und Office im Hause pregondo. Hier beschreibt sie Abläufe in Projekten, neue Arten des Marketing in Verbindung mit Video und allgemeine Neuigkeiten zu pregondo.

Kontaktieren Sie uns

Wir freuen uns, Sie zu beraten und zu unterstützen. Lassen Sie sich von der pregondo-Begeisterung anstecken.